Monochord-Klangmassage Ausbildung
nach Johannes Baehr

in 5 Wochenenden

verschoben! Nächster Ausbildungsgang: 1-2021
12.-14. 03.  |  26.-28. 03.  |  09.-11. 04.  |  23.-25. 04.  |  07.-09. 05.

Im Einklang mit der kosmischen Ordnung

Lerne bei uns die neue wegweisende Methode der Klangbehandlung

Hier erfährst Du, wie du in nur fünf Wochenenden zu einem kompetenten Klangmasseur für erfolgsversprechende therapeutische Behandlungen wirst.

Die „Monochord-Klangmassage nach Johannes Baehr“ ist eine neu entwickelte und effektive Methode, um Menschen zu harmonisieren und wieder in Einklang mit ihrem Selbst zu bringen.

In der Monochord-Klangmassage Ausbildung erlernst du die Nutzung von Monochorden zur Erzeugung eines obertonreichen Klangfeldes. Disharmonien und Anspannungen sowie innere Konflikte und Traumata können sich dadurch während der Behandlung auflösen. Die Obertonleitern spiegeln die kosmische Ordnung wieder und verbinden uns mit dem All-Einen.


Nur bei uns

Die Monochord-Klangmassage Ausbildung nach J. Baehr beinhaltet eine Kombination aus gezielten, praktischen Klanganwendungen, einem großen Anteil an Selbsterfahrung sowie einem kleinen, aber zum Verständnis wichtigen Blick auf die dahinter steckende Wissenschaft. So erhältst Du ein ganzheitliches Verständnis für die tiefgreifende Behandlung mit dem Monochord. Du erlernst eine äußerst wirkungsvolle Methode, die bei der Reduktion von stressbedingten Symptomen sowie der Auflösung von schwierigen persönlichen Themen helfen kann.

DAS ERWARTET DICH


Du erfährst sämtliche grundlegende Techniken, um selbst therapeutische Klangmassagen mit dem
Monochord zu praktizieren

Du erlernst und erkennst  tiefgehende natürliche Zusammenhänge zwischen Mensch, Kosmos und Klang

Du fühlst den klanglichen Weg zur Gesundheit und lernst, ihn zu begreifen

Der Klangraum e.V. stellt Dir während der Ausbildung ein reiches Sortiment an Monochorden und anderen Klanginstrumenten zur Verfügung

UNSER AUSBILDUNGSWEG  


kompakt:
fünf Intensiv-Wochenenden + Übungen für zu Hause

persönlich:
kleine Gruppengröße, viel Austauschmöglichkeiten der Teilnehmer

gemeinschaftlich:

familiäre Atmosphäre, individuell mit zahlreichen praktischen Partner-Übungen

geprüft:
theoretische und praktische Abschlussprüfung

DEINE PERSÖNLICHE ENTDECKUNGSREISE

  • besteht aus intensiver Selbsterfahrung mit Klängen

  • schult Dein Feingefühl und Deine Intuition

  • schafft Raum für persönliche Entwicklung

  • hat das Potenzial für tief transformative Prozesse

DAZU KOMMT

  • das Zertifikat „Monochord-Klangmassage nach Johannes Baehr“

  • Leihinstrumente vor Ort

  • gesunde Verpflegung während der Ausbildungszeit


Die Geschichte der Monochord-Klangmassage Ausbildung nach J. Baehr

Vor über 30 Jahren hatte Johannes Baehr ein großes Interesse an Körpererfahrungen mit Klang. So begann er mit den Fähigkeiten aus seiner Tischlerausbildung, Didgeridoos und große Trommeln zu bauen sowie deren intensive Schwingungen zu erforschen. Um seinen unstillbaren Drang nach neuen Erfahrungen im Bereich der Klänge gerecht zu werden, experimentierte er mit verschiedenen Klanginstrumenten.

Nach einigen Jahren des Forschens rückte das Monochord in seinen Hauptfokus. Aus diesem entwickelte er die Klangschaukel und den Klang-Thron. Im Laufe der Zeit bemerkte er durch das häufige Bespielen vieler Menschen, dass die Wirkungen dieser Instrumente weit über einfaches Wohlfühlen hinausgehen. Es häuften sich Berichte über spontane Linderungen oder gar völliges Verschwinden von Beschwerden, aber auch von intensiven Innenweltreisen und Einheitserfahrungen.

Mehr und mehr kristallisierte sich für Johannes Baehr heraus, dass es sich hierbei um eine stark wirksame Methode handeln könnte. Über die Jahre kam ein umfassendes Wissen um die Einsatzmöglichkeiten und Wirkungsweisen dieser einzigartigen Klanginstrumente zusammen. Johannes Baehr entdeckte, dass die einzelnen Töne unterschiedliche Erfahrungsräume öffnen. So entstand ein neues „Tonwissen“ für die Anwendung in der Monochord-Klangmassage.

Aufgrund häufiger Nachfragen gab er erstmals 2011 sein Wissen in Form einer Monochord-Klangmassage Ausbildung weiter. Des Weiteren schrieb er im folgenden Jahr die wichtigsten Themen und Erfahrungen seiner Forschung als begleitendes Ausbildungsmaterial nieder.

Um diese Arbeit herum entstand in den nächsten Jahren die Manufaktur für Klanginstrumente SpiritSoundArt sowie der gemeinnützige Verein Klangraum e.V., der sich u.a. der Erforschung, Weiterentwicklung und Verbreitung der Klangarbeit widmet.

Sei dabei!

DER RICHTIGE ZEITPUNKT

Wann?

Herbstausbildung 2020:

25.-27. 09. | 09.-11. 10.| 23.-25. 10.| 06.-08. 11. | 20.-22. 11.

Frühlingsausbildung 2021:

29.-31. 01. | 12.-14. 02. | 26.-28. 02. | 12.-14. 03. | 26.-28. 03.

GEMÜTLICH & LEBENDIG

Wo?

Derzeit findet die Monochord-Klangmassage Ausbildung in den Räumlichkeiten des Klangraum e.V.  in Witzenhausen statt.

Einfache Übernachtungsmöglichkeiten sind in den
Vereinsräumen vorhanden.
Wir können dir auch gerne helfen, eine für dich passende Unterkunft zu finden.

Adresse:
Klangraum e.V.
In der Aue 6
37213 Witzenhausen

Hinweise für die Teilnahme

  • Nach deiner Anmeldung bekommst du eine E-Mail mit allen wichtigen Informationen zur Ausbildung sowie dem Ausbildungsvertrag zugeschickt.
  • Die Teilnahme an allen Wochenenden und der praktischen Prüfung bei einer Klangaktion ist Bedingung für die Zertifizierung.
  • Die Kosten für verpasste Wochenenden werden nicht erstattet. Einzelne Wochenenden können in Absprache gegen Aufpreis nachgeholt werden.

Das bringst du mit:

  • Interesse an der Arbeit mit Klängen
  • Offenheit, Neues zu erlernen
  • Spaß an praktischen Klangübungen, allein und in der Gruppe
  • Bereitschaft, dir selbst zu begegnen
  • Bereitschaft zu praktischem Üben zu Hause

Die „Monochord-Klangmassage nach J. Baehr“ kannst du nutzen:

  • Als Impuls für eine gesunde und ausgeglichene Lebensführung
  • für Anwendungen in der eigenen Praxis
  • für Klangarbeit an Schulen, Behinderteneinrichtungen, in der Altenpflege, Sterbebegleitung u.v.m.
  • ergänzend zur Psychotherapie, Musiktherapie, Suchttherapie, Schmerztherapie
  • begleitend bei schweren klinischen Behandlungswegen wie Krebs etc.

Jeder Ton wirkt anders - Klangmassage mit spezifischem Tonwissen

Das Monochord – ein Instrument mit herausragenden Möglichkeiten

  • Monochorde haben großes Potenzial, Menschen in ihren Prozessen zu begleiten und Bewusstseinszustände zu schaffen, die dabei helfen, ungesunde Muster im Leben zu überwinden.
  • Dieses Instrument ist deshalb so wirksam, weil sich die Obertöne darin besonders stark aufschwingen.
  • Die Monochord-Klangmassage kann sowohl zur Therapie als auch in Wellness-Anwendungen eingesetzt werden.
  • Durch Klangmassagen können die Selbstheilungskräfte gefördert und Abhängigkeiten beendet werden.
  • Die Klänge gehen auf eindrucksvolle Weise „in die Tiefe“ und stellen eine sehr gute Ergänzung zur ganzheitlichen Gesundung dar.
  • Alle Materie besteht aus Schwingung und folglich aus Frequenzen und Tönen. Wir vermitteln dir Hintergrundwissen zu aktuellen und alten Erkenntnissen dieser Zusammenhänge.
  • Unser Tonwissen basiert auf ca. 30 Jahren Praxiserfahrung.
  • Das Arbeiten mit der Rahmentrommel, dem Klangmassagestab und Klangschalen ist zusätzlicher Bestandteil der Ausbildung.
  • Für diese Ausbildung benötigst du keine Vorkenntnisse in Musik, Physik oder Behandlungen. Du wirst bei uns alles Wesentliche lernen und behutsam üben.

Alles Gute hat seine Ordnung

VORTREFFEN (OPTIONAL)

Menschen, Räume und Möglichkeiten kennen-lernen

Nützliche Übungen zur Vorbereitung

Instrumente ausprobieren

Eine Klangmassage geniessen

WOCHENENDE 1

Kennenlernen

Theorie:
Klänge, Kosmos, Schöpfung
Monochorde & Obertöne

Praxis:
Spieltechnik
Töne kennenlernen
Meditation

WOCHENENDE 2

Theorie:

Tonwissen vertiefen
individuelle Tonauswahl

Praxis:
Vorgespräch üben Intuitionstraining
Klangmassage mit 2 Tönen

WOCHENENDE 3

Theorie:
Grundregeln der Monochord-Klangmassage nach J. Baehr

Behandlung Set & Setting

Praxis:
Arbeit mit Rahmentrommeln

Vollständiges Behandlungs-Setting

WOCHENENDE 4

Theorie:
Arbeit mit anderen Klanginstrumenten

Praxis:
Prüfungsvorbereitung mit vollständigem Behandlungs-Setting

WOCHENENDE 5

Prüfung Teil 1

Theorie:
Prüfung der Grundregeln der Klangmassage nach Baehr

Praxis:
vollständige Behandlung von Probanten

PRÜFUNG TEIL 2

Praxisvertiefung bei einer Klangraum-Aktion als Mitarbeiter

ZERTIFIZIERUNG

Zertifikat Monochord-Klangmassage Ausbildung

Die Monochord-KLangmassage Ausbildung nach J. Baehr bietet ein enorm vielfältiges Anwendungspotenzial

Wellness und Entspannung

  • Zur Beruhigung, Tiefenentspannung und Regeneration
  • Um Menschen in die eigene Kraft zu bringen
  • Bei Migräne, Spannungskopfschmerzen und Rückenschmerzen
  • Bei innerer Unruhe und Schlaflosigkeit
  • Zur Meditations- und Yogabegleitung
  • Als spirituellen Erlebnisweg (All-Eins-Erleben, innere Reisen, „Theta-Zustände“)
  • Auch für Kinder und Kleinkinder geeignet

Therapeutische Anwendungen

  • Bei Depressionen
  • Zur Konfliktlösung
  • Zur Verbesserung der Funktionsweise des Nervensystems und zur Schmerzreduktion
  • In der Schmerztherapie und bei Spasmen
  • Bei aggressivem Verhalten und Autoaggression
  • Bei ADHS, psychischem Druck und Panik
  • Zur Traumatherapie und Angstbewältigung
  • Bei Autismus, Locked-In-Syndrom und Wahrnehmungsstörungen
  • Bei komatösen Zuständen
  • Bei Demenz, in der Geriatrie und in der Sterbebegleitung
Kontaktiere uns
Schnell-Links
Newsletter abonnieren

Copyright © 2019 – Klangraum Witzenhausen